Hexen und Heilige

Hexen und Heilige

Distanz
5.6
km
Höhenunterschied
278
m
Zeitfenster
31.8.2020
bis
20.9.2020
Region
Heiligenberg
Strava RouteDownload GPX Datei

Die Strecke wird am Freitag vor dem Etappenstart freigeschaltet - es bleibt spannend!

Wie folge ich der Strecke?

Beschreibung

Vom Philosophengärtchen steil hinauf zu Thingstätte und Heiligenberg, gefolgt von einem schnellen Downhill über den Philosophenweg zum Start zurück.

Beschaffenheit: 66% Forststrasse, 23% Asphalt, 11% Trail

Wegbeschreibung: Die erste Etappe beginnt direkt oberhalb des Philosophengärtchens und biegt beim Kiosk am Philosophenweg links ab. Der Weg steigt sogleich steil an, doch gibt uns der Blick auf die Heidelberger Altstadt Mut.

Wir lassen den oberen Philosophenweg rechts liegen und biegen nach insgesamt 400 Meter rechts in einen steilen Waldpfad ein. Spätestens jetzt wird die Luft dünn, es geht stetig bergauf und wir folgen dem Verlauf des Waldpfades über mehrere Querwege hinweg den Berg hinauf. 

Am Heidenloch verlassen wir den Waldpfad, wir biegen nach rechts ab und kommen als nächstes am Stephanskloster vorbei. Nach der Waldschenke sehen wir schon die Thingstätte durch die Bäume blitzen und biegen an einem einsamen Stein auf der Mitte des Weges nach rechts ab um die Thingstätte von hinten zu betreten. Stufe um Stufe arbeiten wir uns nach oben und laufen dann gegen den Uhrzeigersinn um die Klosterruine St. Michael und den Heiligenberg. 

Am Tor des inneren Ringwalls biegen wir nach rechts ab, laufen an einem Meer von Steinmännchen vorbei und versuchen den Boden im Blick zu behalten während wir einen kurzen Pfad hinabfliegen. Unmittelbar auf dem Waldweg angekommen geht es scharf rechts und zunächst eine Weile bergab. Wir folgen dem Waldweg über einen letzten verzweifelten Anstieg zum Zollstock wo wir rechts abbiegen und immer bergab zum Philosophenweg laufen. 

Jetzt ist Schlussspurt angesagt und wir versuchen uns nicht vom Ausblick auf das Heidelberger Schloss ablenken zu lassen während wir nochmal alles geben. Wieder zurück am Philosophengärtchen haben wir es endlich geschafft. 

Tipp am Ziel: Nach erfolgreich abgeschlossener Etappe direkt am Start der Etappe beim Kiosk am Philosophenweg ein Getränk genießen.

Bitte beachte: Die Tour findet auf öffentlichen Wegen statt. Passe dein Tempo den Verhältnissen an und gefährde weder dich noch andere. Sei freundlich und rücksichtsvoll. Viel Spass!

Ranking

Frauen

Männer